Andacht zum 3. Advent 2020


Ein Licht geht uns auf, in der Dunkelheit ...


Anmeldungen für bestimmte Gottesdienste erforderlich!

Liebe Menschen unserer Gemeinde!

Viele Verordnungen und Veränderungen hat es in der letzten Zeit, in den letzten Tagen gegeben. In unseren Angeboten beachten wir alle Auflagen die notwendig sind, um diese durchführen zu können.

Dazu gehören natürlich die Einhaltung des Mindest-Abstands und das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung für alle, das Verbot von Gemeindegesang, die Regelung der Zu- und Abgänge zu den Gottesdienstorten und auch die Erhebung der persönlichen Daten zur einfachen Rückverfolgbarkeit – auch bei Angeboten unter freiem Himmel.

Die neuen Verordnungen hatten auch einige Veränderungen in den Gottesdienstangeboten zur Folge. Bitte beachten Sie die neuen Orte und Zeiten.

Bis auf Weiteres ist es Pflicht, sich zu den Gottesdiensten in unseren beiden Kirchen anzumelden. Wir weisen darauf hin, dass es nur ein begrenztes Platzangebot in unseren Kirchen gibt. (Versöhnungskirche Strümp: 53 Plätze, Kreuzkirche Lank: 82 Plätze) Zusätzlich ist eine Anmeldung am 24. Dezember auch zu den Open-Air-Krippenspielen an der Versöhnungskirche (siehe Übersicht) nötig. Die Anmeldung erfolgt über das Gemeindebüro von Montag, den 21.12. bis Mittwoch, den 23.12. zwischen 9.00 und 16.00 Uhr unter der Telefonnummer 02150-2002 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wenn Sie zu einem unserer Gottesdienste und Angebote unter freiem Himmel kommen, dann können Sie sich vorbereiten, indem Sie schon einen Zettel mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) mitbringen. Es reicht hier auch eine Visitenkarte.
Die Zugänge und Ausgänge zur Veranstaltung werden auch bei diesen Angeboten erkennbar sein. Am „Ausgang“ steht dann ein entsprechender Karton bereit, in den die Zettel kontaktlos eingeworfen werden können.

Daneben wird es einen zweiten Behälter für die Kollekte geben. In diesem Jahr sind viele Kollekten nicht gesammelt und dadurch auch viele Bedürftige und Zwecke nicht bedacht worden. Es ist sehr wichtig, gerade an den Weihnachtstagen die Projekte von „Brot-für-die-Welt“ mit einer Spende zu bedenken. Dafür werben wir herzlich.

Also bitte melden Sie sich an und seien Sie nicht allzu enttäuscht, wenn es dazu kommt, dass kein Platz mehr frei ist.


Gemeindebüro

Telefon: 02150 2002
Nierster Str. 56
40668 Meerbusch
Öffnungszeiten:
Mo - Do. 9-12 Uhr
Do. 15-17 Uhr
gemeindebuero@
evangelisch-lank.de

Kreuzkirche

Nierster Straße 56
40668 Meerbusch-Lank

Küsterin
Beate Kasprowicz

Pfarrerin
Heike Gabernig

Versöhnungskirche

Mönkesweg 22
40670 Meerbusch-Strümp

Küster
Hansgeorg Herberth

Pfarrerin
Karin Schwark